Koordinationsverbindungen basierend auf Azin-, Thiocarbohydrazon- und Carbohydrazon-Liganden : Supramolekulare Netzwerke und diskrete Strukturen

  • Coordination compounds based on azine, thiocarbohydrazone and carbohydrazone ligands

Jenniches, Judith Sarah; Oppel, Iris Marga (Thesis advisor); Englert, Ulli (Thesis advisor)

Aachen (2020, 2021)
Doktorarbeit

Dissertation, RWTH Aachen University, 2020

Kurzfassung

Die vorliegende Dissertation mit dem Titel „Koordinationsverbindungen basierend auf Azin-, Thiocarbohydrazon- und Carbohydrazon-Liganden – Supramolekulare Netzwerke und diskrete Strukturen“ behandelt die strukturelle Untersuchung von Koordinationsverbindungen dreier verschiedener Schiff-Basen-Liganden mit Zink(II) und mit Zirconium(IV). Die hauptsächlich verwendeten Untersuchungsmethoden sind die Einkristallstrukturanalyse, die Kernspinresonanzspektroskopie und die ESI-Massenspektrometrie. Die Synthese und Charakterisierung eines neuartigen Pyridin-N-oxidbasierten Azin-Liganden, sowie die Struktur von zwei Koordinationsverbindungen mit bekannten Azin-Liganden und Zink(II) werden diskutiert. Außerdem werden fünf verschieden substituierte Salicylaldehyd-basierte Thiocarbohydrazon-Liganden strukturell charakterisiert und deren Koordinationsverbindungen mit Zink(II)carboxylaten in Lösung und im Festkörper behandelt. Durch Selbstassemblierung werden sowohl eindimensionale und zweidimensionale Koordinationspolymere unterschiedlicher Porosität als auch eine diskrete Struktur erhalten. Bei einer weiterführenden Studie mit einem tert-Butyl-substituierten Thiocarbohydrazon-Liganden mit Zirconium(IV) wird das Ergebnis eines Zirconium(IV)oxokomplexes und eine Zersetzungsreaktion des Liganden diskutiert. Schließlich wird die Synthese und Charakterisierung eines neuartigen Pyridin-N-oxid-basierten Carbohydrazon-Liganden beschrieben. Als Resultat der Koordination von Zink(II)acetat wird ein zirkulares Helikat erhalten und die Struktur wird beschrieben. Insgesamt beinhaltet diese Arbeit die Diskussion von 19 neuen Kristallstrukturen.

Identifikationsnummern

Downloads