Prüfungsordnungen der chemischen Studiengänge

 

Ergänzungs bestimmungen zu den Prüfungsordnungen während der Corona-Krise

 

Für jeden Studiengang wird eine eigene Prüfungsordnung vom Fakultätsrat erlassen, in der sämtliche Regularien bezüglich des Studiengangs festgehalten sind. Darüber hinaus gibt es drei übergreifende Prüfungsordnungen, für den Bachelor Lehramt, den Master Lehramt und die anderen Bachelor und Masterstudiengänge. Dabei regeln die übergreifenden Prüfungsordnungen generelle Fragestellungen, welche dann die Rahmenbedingungen für Prüfungsleistungen, Prüfungsformen, Abschlussarbeiten sowie andere wichtige Bestandteile eines jeden Studiengangs regelt.

Für die Studierenden sind die Prüfungsordnungen die beste Informationsquelle, um Informationen zu ihrem Studiengang zu erhalten und sollte bei Unklarheiten als erstes zu Rate gezogen werden. Die aktuellen Prüfungsordnungen stehen über die folgenden Links für die Studiengänge in der Chemie zur Verfügung. Teilweise wurden lediglich die Änderungsordnungen veröffentlicht, dadurch ist ein gegenlesen mit der Gesamtfassung nötig.

Bachelorstudiengang Chemie

Bachelorstudiengang Lehramt mit dem Unterrichtsfach Chemie

Masterstudiengang Chemie

Masterstudiengang Lehramt mit dem Unterrichtsfach Chemie